Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Der Förderverein für die Natur der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V. ist eine anerkannte Einsatzstelle für das FÖJ bei dem IB Löbau.

Was sich hinter einem Freiwilligen ökologischen Jahr verbirgt, was für Leistungen man erhält und wie man sich bewirbt erfahrt ihr hier
 
Image
 
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am FÖJ in unserem Verein erwartet ein vielfältiges Arbeitsspektrum.
-    Mitarbeit im Umweltbildungsteam:
o    Vorbereitung von Schulveranstaltungen, Freizeitgruppen und Feriencamps
o    Durchführung von Veranstaltungen mit Kindern und Jugendlichen (je nach Eignung allein oder mit den Mitarbeitern zusammen)
o    Führungen im Informationszentrum
o    Erarbeitung neuer Programme (Projektarbeit)
-    Mitarbeit im Natur- und Artenschutz und der Landschaftpflege:
o    Amphibienzaunkontrolle im Frühjahr
o    Wiesenpflege
o    Kopfweidenschnitt
-    Mitarbeit in der Landschaftpflegeschäferei:
o    Unterstützung unserer Schäfer zur Lammzeit und Schafschur

Welche Voraussetzungen müssen die Bewerber mitbringen?
-    Lust auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
-    geländetauglich
-    Freude an der Arbeit im Freien
-    teamfähig

Informationen zur Bewerbung und zur Arbeit erhält man:

beim Förderverein für die Natur der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V.
Telefon: 035893-508570    *    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen richtet man an:
 
Internationaler Bund gGmbH