Neues Domizil für Mehlschwalben

Auf dem Gelände der Liftmanager GmbH in Jänkendorf wurde durch die Naturschutzstation "Östliche Oberlausitz" e.V. mit Fördermitteln des Freistaates Sachsen ein Mehlschwalbenturm errichtet, um den immer selten werdenden Flugtalenten eine Nistmöglichkeit zu bieten. Die geschützten Schwalben haben es immer schwerer, geeignete Brutplätze zu finden. In dem neuen Turm können fast 50 Brutpaare in Kunstnestern ihre Jungen aufziehen.